netz4 | netsphere

██ Mein Block ▒▒ Mein Blog

Wolfgang Schorlau: „Rebellen“

Posted by krischan - 12. April 2013

Wolfgang Schorlau: „Rebellen“

Das alles müßte Toni wissen. Sie hatte doch gelesen, dass Volkswagen über die Mösen von brasilianischen Nutten Einfluss auf die Entscheidungen ihres Betriebsrates nahm. Sie kannte den Namen des Personalvorstandes, der dem Betriebsratsvorsitzenden die Nutten zugeführt hatte. Sie hatte ihn doch damals gefragt, mit der aufgeschlagenen Süddeutschen in der Hand.  „Alexander, wie nennt man eine Person, die anderen Männern Huren zuführt?“

„Zuhälter“, hatte er gesagt und nicht einmal von den Papieren aufgeschaut, die er gerade las.

„Und warum nennt die Regierung dieses schreckliche Programm dann nicht Zuhälter IV?“

Er wollte nicht mit ihr diskutieren. Also schwieg er.

„Oder Hurenbock IV“, schlug sie vor.

 

aus: „Rebellen“ von Wolfgang Schorlau, erschienen bei Kiepenheuer & Witsch, 2013
331 Seiten. Gebunden. 19,99 €

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: